Spannbettlaken 160x200 cm

In den 70er Jahren vom Portugiesen Mário Marques erfunden, ist das 160x200 Spannbettlaken heutzutage nicht mehr aus den Haushalten wegzudenken.

Spannbettlaken 160x200 Testsieger

In der folgenden Tabelle findest du die besten 160x200 cm Spannbettlaken aus unserem Spannbettlaken Test.

Note
Vergleichssieger
1,1 (Sehr Gut)
2,2 (Gut)
2,4 (Gut)
Bild
Lunarys® SleepRoyal Luxus Spannbettlaken 90x200 cm / schwere Qualität / 250 g/m² / 40 cm Steghöhe / für hohe Matratze, Boxspringbett & Wasserbett / hochwertiges blickdichtes Jersey-Spannbetttuch
Formesse Bella Donna Premium Spannbettlaken schwarz - 90-100x190-220
bo&button® Mako Satin Spannbettlaken | Echte Bio Luxusqualität | ALLE GRÖßEN für Matratzen & Boxspringbett Topper | 100% Baumwolle, GOTS & Fairtrade | 90x200 cm, 30 cm Höhe, Stone Grau
Hersteller
Lunarys Spannbettlaken
Formesse Spannbettlaken
bo&button Spannbettlaken
Matratzenhöhe
bis 35 cm (max. 38 cm)
bis 25 cm
bis 25 cm
Stoffqualität
250 g/m² (hoch)
230 g/m² (mittel)
200 g/m² (mittel)
Material
95 % Baumwolle, 5% Elastan
96 % Baumwolle, 4% Elastan
100 % Baumwolle
Strickart
Jersey Spannbettlaken
Jersey Spannbettlaken
Normal
Farben
6 verschiedene Farben
16 verschiedene Farben
10 verschiedene Farben
Waschbarkeit
60 °C
60 °C
60 °C
Größen
160x200 cm
160x200 cm
160x200 cm
über 3537 zufriedene Besucher haben dieses Bettlaken bestellt
über 252 zufriedene Besucher haben dieses Bettlaken bestellt
über 23 zufriedene Besucher haben dieses Bettlaken bestellt
Vergleichssieger
Note
1,1 (Sehr Gut)
Bild
Lunarys® SleepRoyal Luxus Spannbettlaken 90x200 cm / schwere Qualität / 250 g/m² / 40 cm Steghöhe / für hohe Matratze, Boxspringbett & Wasserbett / hochwertiges blickdichtes Jersey-Spannbetttuch
Hersteller
Lunarys Spannbettlaken
Matratzenhöhe
bis 35 cm (max. 38 cm)
Stoffqualität
250 g/m² (hoch)
Material
95 % Baumwolle, 5% Elastan
Strickart
Jersey Spannbettlaken
Farben
6 verschiedene Farben
Waschbarkeit
60 °C
Größen
160x200 cm
über 3537 zufriedene Besucher haben dieses Bettlaken bestellt
Note
2,2 (Gut)
Bild
Formesse Bella Donna Premium Spannbettlaken schwarz - 90-100x190-220
Hersteller
Formesse Spannbettlaken
Matratzenhöhe
bis 25 cm
Stoffqualität
230 g/m² (mittel)
Material
96 % Baumwolle, 4% Elastan
Strickart
Jersey Spannbettlaken
Farben
16 verschiedene Farben
Waschbarkeit
60 °C
Größen
160x200 cm
über 252 zufriedene Besucher haben dieses Bettlaken bestellt
Note
2,4 (Gut)
Bild
bo&button® Mako Satin Spannbettlaken | Echte Bio Luxusqualität | ALLE GRÖßEN für Matratzen & Boxspringbett Topper | 100% Baumwolle, GOTS & Fairtrade | 90x200 cm, 30 cm Höhe, Stone Grau
Hersteller
bo&button Spannbettlaken
Matratzenhöhe
bis 25 cm
Stoffqualität
200 g/m² (mittel)
Material
100 % Baumwolle
Strickart
Normal
Farben
10 verschiedene Farben
Waschbarkeit
60 °C
Größen
160x200 cm
über 23 zufriedene Besucher haben dieses Bettlaken bestellt

Warum ein 160x200 cm Spannbettlaken

Die wichtigste Funktion eines Spannbettlakens 160x200 liegt in der Hygiene. Durchschnittlich sechs bis acht Stunden pro Tag verbringt der Mensch im Bett. Das 160x200 Spannbetttuch dient dabei als schützende Barriere zwischen Körper und Matratze. Es fängt Schmutz, Schweiß und Hautschuppen auf, reduziert die Entstehung von Flecken und Nutzungsspuren bis hin zu Schimmel und dämmt die Vermehrung von Milben ein. Somit trägt das Spannbettlaken 160x200 langfristig zu hygienischer Sauberkeit und nachhaltiger Nutzung bei. Anders als die 160x200 Matratze selbst lässt es sich unkompliziert wechseln und in der Waschmaschine reinigen. Somit hat es einen praktischen Aspekt.

Besserer Schlaf

Ein Spannbettlaken hat Einfluss auf Schlafkomfort und -qualität. Unterschiedliche Materialien können in kalten Monaten wärmen, im Sommer kühlend wirken. Ohne störende Faktoren, wie Frieren oder übermäßiges Schwitzen im Schlaf, schläft es sich besser und ruhiger.

Optisch ansprechend

Den großen Vorteil eines 160x200 Spannbettlakens gegenüber einem konventionellen Laken stellt der integrierte Gummizug dar. Durch den Gummizug lässt sich die Matratze deutlich einfacher mit dem Laken beziehen. Das Spannbettlaken 160x200 wird langfristig in der korrekten Position gehalten und die Matratze geschützt. Durch den Gummizugs kann das Laken nicht verrutschen und Falten bilden. Das hat einen positiven Effekt auf den Schlafkomfort und ist optisch ansprechender. Grundvoraussetzung hierfür ist die korrekte Passform. Diese wird nicht durch die Länge und Breite der Matratze allein bestimmt.

Was ist die Steghöhe?

Die Steghöhe ist die Höhe bzw. die Dicke des 160x200 cm Spannbettlakens. Die Steghöhe eines Spannbettlakens 160x200 sollte der Höhe der Matratze bzw. des Toppers bzw. von Matratze und Topper zusammen entsprechen PLUS 5 bis 10 cm. Je höher die Elastizität und der Stretchanteil des Lakens selbst bzw. je stärker der Spanngummi, desto kürzer darf der Steg sein. Die Steghöhe ist ausschlaggebend für die korrekte Passform und den langfristigen Halt des 160x200 Spannbettlakens auf der Matratze. Ist der Steg zu kurz, rutscht das 160x200 Spannbettlaken von der Matratze.

Worauf beim Kauf achten?

Neben der Passform des 160x200 Spannbettlakens ist das Material ausschlaggebend für langfristige Freude und gute Schlafqualität. Jedes Material hat seine speziellen Eigenschaften und Vorzüge hinsichtlich Haptik und Pflege. In erster Linie unterscheidet man Spannbetttücher 160x200 aus Naturfasern wie Baumwolle, Leinen oder Seide und Laken aus Kunstfasern, wie Viskose und Elastan-Mischungen.

Spannbettlaken 160x200 Materialien

Baumwolle

Spannbettlaken aus Baumwolle zählen zu den beliebtesten. Die Naturfaser ist hautfreundlich und atmungsaktiv, saugfähig und wirkt kühlend. Baumwolle allein ist wenig pflegeleicht und elastisch, weshalb für eine schönere Optik und leichtere Handhabbarkeit Elastan untergemischt wird.

Leinen

Leinen gilt als der Sommerstoff schlechthin - auch als Spannbettlaken. Durch seine leicht angeraute Oberfläche wirkt es kühlend und ist saugfähig - für ein trockenes Gefühl. Jedoch ist es knitteranfällig.

Seide

Die edle Seide fühlt sich weich auf der Haut an, schützt gegen Kälte und Hitze zugleich und ist saugfähig. Die Naturfaser ist zugleich elastisch wie robust. Ein echter Allrounder. Da das Naturmaterial von der Seidenspinnerraupe hergestellt wird, gilt es nicht als vegan. Seide ist empfindlich und aufwendig in der Reinigung: Handwäsche bei 30°C sollte eingehalten werden.

Viskose

Viskose ist eine Kunstfaser, die aus natürlicher Zellulose besteht. Die Zellulose wird aus Holz, Mais oder Bambus gewonnen. Ähnlich wie Baumwolle ist Viskose hautfreundlich, saugfähig, kühlend und geruchsneutralisierend. Dieses künstlich hergestellte Material weist eine geringere Festigkeit als echte Naturfasern auf und knittert stärker. Viskose ist daher seltener in seiner reinen Form und eher als Zugemisch zu finden.

Elastan-Mischungen

Elastan macht einen Stoff dehnfähiger. Das erleichtert das Aufziehen des Spannbettlakens. Elastan glättet die Fasern. Das reduziert Knitter und sogenanntes Pilling - die Bildung von unschönen Faser-Knötchen und Fusseln.

Verschiedene Strickarten / Webungen

Neben den Materialien werden Strick- und Webarten unterschieden. Je nach Vorliebe und Jahreszeit bieten sie spezielle Eigenschaften, Vor- und Nachteile.

Jersey Spannbettlaken 160x200

Jersey ist die Bezeichnung für dehnbare Stoffe, die aus unterschiedlichen Rohmaterialien und durch unterschiedliche Verarbeitungsprozesse zusammengesetzt werden. Jersey gilt als atmungsaktiv und hautfreundlich und kann Temperatur und Feuchtigkeit regulieren. Es ist pflegeleicht, langlebig, knittert kaum und ist gut für Allergiker geeignet.

Frottee Spannbettlaken 160x200

Frottee ist saugstark und für Schwitzer geeignet. Es ist langlebig und pflegeleicht.

Biber Spannbettlaken 160x200

Biberspannlaken bestehen aus einem speziell angerauten, flauschigen Baumwollstoff. Es ist im Winter beliebt, da es weich und wärmend ist. Zudem ist es pflegeleicht und bügelfrei.

Satin und Mako-Satin Spannbettlaken 160x200

Satin ist glatt, weich und anschmiegsam auf der Haut. Es wirkt kühlend und ist feuchtigkeitsregulierend, weshalb es oft im Sommer genutzt wird. Satin ist an seiner glänzenden Oberseite und matten Unterseite erkennbar. Mako-Satin wird aus Baumwolle hergestellt und ist robuster und pflegeleichter. Satin sollte von Hand gewaschen werden.

Grammatur

Die Grammatur gibt das Gewicht des Materials je Quadratmeter an. Es gilt: je höher die Grammatur, je dicker und schwerer der Spannbettlaken 160x200 Stoff, desto länger hält er seine Form und Passgenauigkeit und ist robuster und langlebiger.

Spannbettlaken 160x200 Waschbarkeit

Während des Schlafens hat das 160x200 cm Spannbettlaken dauerhaft Körperkontakt. Zum Schutz der Matratze sollt es Schmutz, Schweiß und Hautschuppen auffangen. Eine regelmäßige Reinigung ist wichtig. Die unterschiedlichen Materialien lassen sich mehr oder weniger gut reinigen. Während manche mit der Kochwäsche in der Maschine hygienisch sauber und von Schmutz und Bakterien befreit werden, vertragen andere Materialien nur kalte Handwäsche. Grundsätzlich gilt die Empfehlung darauf zu achten, dass das 160x200 Spannbettlaken bei 40 °C waschbar ist, Allergiker sollten auf eine Waschbarkeit bei 60 °C achten. Weiße Bettlaken 160x200 sollten bei 90 °C gereinigt werden, um langfristig die Farbreinheit zu erhalten.

160x200 Spannbettlaken Zertifizierungen

Bei der Wahl des richtigen Spannbettlakens geben Qualitätssiegel zusätzliche Orientierung. Was steckt dahinter?

  • Oeko-Tex 100: Das Gütezeichen wird von der Internationalen Gemeinschaft für Forschung und Prüfung in der Textilökologie vergeben für gesundheitlich unbedenkliche Textilprodukte aus konventioneller Herstellung ohne Nachhaltigkeitsanspruch.
  • Oeko-Tex Made in Green: Das Gütezeichen garantiert darüber hinaus eine sozial- und umweltverträgliche Herstellung der Textilprodukte.
  • Better Cotton Initiative (BCI): Die gemeinnützige Organisation setzt sich für bessere Umwelt- und Sozialbedingungen des Baumwollanbaus ein.
  • Blauer Engel - Textilien: Das Umweltzeichen gilt für Natur- und Kunstfasern zugleich. Es steht für umweltschonende Prozesse entlang der gesamten Textil-Produktionskette.
  • GOTS (Global Organic Textile Standard): Diese Zertifizierung erhalten Textilien, die zu über 70 % aus Naturfasern biologischer Erzeugung bestehen. Der Standard soll die Umwelt- und Sozialbedingungen in der Textilindustrie verbessern.

Weitere Spannbettlaken Artikel

Schlaf.org
Logo